Fristen und Bedingungen

Vorwort

Die vorliegenden Allgemeinen Online-Verkaufsbedingungen regeln den Kaufvertrag (anschließend “Vertrag” genannt) bezüglich der Produkte (anschließend “Produkt” oder “Produkte” genannt), welche von der Firma PLUS TECH DI BENZI mit Sitz in Via G. FERRARI, 21\Q – 21047 Saronno (VA), USt-IdNr. 03214710133, eingetragen im REA di Varese Nr. 323868 – über ihre Internetseite www.wallmountlab.it (anschließend “Website” genannt) den Nutzern der Website (anschließend “die Kunden” oder “Der Kunde” genannt) angeboten werden.

Die vorliegenden Allgemeinen Verkaufsbedingungen beziehen sich einzig und allein auf Kunden, die gemäß Art. 3, Absatz 1, Buchstabe a), des Ermächtigungsgesetzes vom 6. September 2005, Nr. 206 als “Verbraucher” zu qualifizieren sind, bzw. auf “natürliche Personen, die nur für Zwecke handeln, welche in keinem Zusammenhang mit einer, eventuell ausgeübten, unternehmerischen oder beruflichen Tätigkeit stehen, und die volljährig sind.

 Alle, auf der Website enthaltenen Informationen sind mehrsprachig aufgeführt. Der Kunde erklärt, dass er die obengenannten Informationen und Allgemeinen Geschäftsbedingungen zur Kenntnis genommen hat, bevor er eine Bestellung vornimmt.

 Bevor der Kunde die Bestellung eines Produktes durchführt erklärt er, dass der Kauf besagten Produktes in keinem Zusammenhang mit seiner beruflichen Tätigkeit steht, sondern dass der Kauf dieser Produkte ausschließlich für die private Nutzung vorgesehen ist.

Außerdem erklärt der Kunde, dass er entsprechend der vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen über die erforderliche Rechts- und Handlungsfähigkeit verfügt.

1 – Gegenstand

Gegenstand der vorliegenden Allgemeinen Verkaufsbedingungen ist die Definition der Rechte und Verpflichtungen der Geschäftspartner im Zusammenhang mit einen Fernverkauf von Produkten, die im Onlineshop www.wallmountlab.it angeboten werden.

2 – Territorium und Deckungsbereich des Angebotes

Die vorliegende Ausführung der Allgemeinen Verkaufsbedingungen bezieht sich ausschließlich auf die Verkäufe an Konsumenten, die über einen Wohnsitz oder über einen Aufenthaltsort in der Europäischen Gemeinschaft verfügen.

3 – Vertragsunterlagen

Der vorliegende Vertrag setzt sich aus den folgenden Unterlagen zusammen:

  • Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen
  • Die Auftragsbestätigung

Die Fotos, auf denen die Produkte auf der Website abgebildet sind nicht Teil des Vertragsgegenstandes, sondern dienen ausschließlich zur Produktbeschreibung.

4 – Auftragseingang

Jegliche Auftragsbestätigung, die durch das Anklicken zwecks Gültigkeit bekräftigt sind, konstituieren seitens des Kunden eine unwiderrufbare Verpflichtung, die nur in den Fällen rückgängig gemacht werden kann, welche im vorliegenden Vertrag unter den Artikeln “ Widerrufsrecht” und “Ausführung der Bestellung” angeführt sind.

5 – Auftragsannahme

Der Vertragsabschluss kommt erst durch die Auftragsbestätigung seitens der Firma PLUS TECH zustande.

Der Kunde erhält mittels E-Mail eine Mitteilung bezüglich des Auftragseingangs, in welcher die Auftragsbestätigung mit allen grundlegenden Elementen des Vertrages (darunter, welche Produkte bestellt worden sind, die Preisangaben, Lieferdatum, Versandkosten) aufgeführt sind.

PLUS TECH behält sich das Recht vor, einen Auftrag aus jeglichem Grund nicht zu bestätigen, im Einzelnen relevant mit einem Produktversorgungsproblem oder auf Grund eines Problems bezüglich des erhaltenen Auftrags.

PLUS TECH kann nicht für Lieferfehler verantwortlich gemacht werden, die auf Ungenauigkeiten oder Unvollständigkeiten beim Ausfüllen der Bestellung seitens des Kunden zurückzuführen sind. Des Weiteren übernimmt PLUS TECH keinerlei Verantwortung für Schäden, die gegebenenfalls nach Übergabe an den für deren Transport beauftragten Frachtführer entstehen, sowie für Lieferverzögerungen, die der Letztere zu verantworten hat.

6 – Verfügbarkeit der Produkte

Die, auf dieser Website, enthaltenen Angebote sind so lange gültig, wie die aufgeführten Produkte Online erscheinen und bis zum Aufbrauchen der Vorräte.

Des Weiteren behält sich PLUS TECH das Recht vor den Kunden über seine E-Mail-Adresse, die seinem Profil zugeordnet ist, gegebenenfalls über eine Unverfügbarkeit einer oder mehrerer, von ihm bestellten Produkten zu informieren. Sollte ein Produkt gekauft worden sein, welches nicht mehr verfügbar ist, kümmert sich PLUS TECH um die Rückerstattung (entweder auf die Zahlungskarte oder auf das Paypal-Konto, deren Angaben für den Kauf vorlagen,  oder mittels Gutschrift entsprechend der Daten, die im Anschluss an die Registrierung mitzuteilen sind) des betreffenden Kaufpreises und der, vom Kunden getragenen Versandkosten.

7 – Preise – Rechnung

Die Preise sind in Euro ausgedrückt und beinhalten eine MwSt. von 22%.

Bei dem, für den Käufer garantierten Preis handelt es sich um denjenigen, welcher zum Zeitpunkt der Bestellung auf der Website angegeben ist.

Die Produktpreise sind endgültig. Sie beinhalten keine eventuellen Transportkosten, welche in der Auftragsbestätigung angegeben werden. Bei dem Ausgangspreis, auf den ein Rabatt gegeben wird, handelt es sich um den Preis, welcher in der offiziellen Preisliste der Herstellerfirma angegeben ist.

Konsultieren Sie die Preistabelle für die Lieferung in verschiedenen Ländern

8 – Zahlungsbedingungen

Der Kunde, welcher Produkte erwerben möchte, muss diesen Wunsch mittels einer Anfrage kundtun, und zwar direkt auf der Website. In dem eigens dafür vorgesehenen Bereich ist die dort angegebene Vorgangsweise zu befolgen, so dass er seine Bestellung verschickt und die Zahlung durchführt.

Die Zahlung des Gesamtbetrags wird ab dem Moment der Bestellung fällig. Der Kunde verpflichtet sich den vereinbarten Preis für das, auf der Website bestellte Produkt, (Preis der Produkte und Versandkosten) mittels einer, der dort zur Verfügung stehenden Zahlungsmodalitäten zu begleichen.

Der Kunde garantiert PLUS TECH gegenüber, dass er über die eventuell erforderlichen Berechtigungen verfügt, um die Zahlungsmodalität zu nutzen, welche in der Bestellphase angegeben wird.

Sollte PLUS TECH den angegebenen Gesamtbetrag nicht erhalten, behält sich PLUS TECH das Recht vor die Bestellung zu annullieren. Falls es sich um eine Kreditkartenzahlung handelt behält sich PLUS TECH das Recht vor eine Kopie des Ausweises anzufordern, welche innerhalb von 24 Stunden übermittelt werden muss und welche beweist, dass der Auftraggeber Inhaber der benutzten Kreditkarte ist. Sollte die Kopie nicht eintreffen kann PLUS TECH die Zahlung ablehnen und die Bestellung löschen.

Die Daten bezüglich der Zahlung werden über eine sichere Server-to-Server-Verbindung mittels Verwendung des SSL-Protokolls (Secure Sockets Layer) entsprechend des Datenschutzes verwaltet.

9 – Risikoübertragung

Die Risikoübertragung auf den Kunden beginnt mit der Übergabe der Produkte seitens PLUS TECH an den Spediteur. Während des Zeitraums des, unter Art. 13 aufgeführten, Widerrufsrechtes ist der Kunde, in seiner Person als Verwahrer, für die Lieferung verantwortlich. Sollte das Produkt während der Verwahrungszeit beim Kunden beschädigt oder zerstört werden, ist dieser für alle Folgeschäden verantwortlich.

10 – Ausführung der Bestellung

Der Bestellauftrag wird innerhalb des Zeitraums durchgeführt, der auf der Website und bei Auftragsannahme seitens PLUS TECH angegeben ist und auf jeden Fall innerhalb von 30 Tagen nach Auftragsbestätigung, unter Vorbehalt der Verfügbarkeit des bestellten Produktes und/oder spezifischen Vereinbarungen der Vertragspartner.

Sollten die Warenbestände aufgebraucht sein oder falls das bestellte Produkt nicht mehr verfügbar ist, verpflichtet sich PLUS TECH den Kunden umgehend darüber zu informieren und gegebenenfalls einen Termin für die erneute Verfügbarkeit des Produktes zu benennen.

Hierzu siehe Art.6 bezüglich der Verfügbarkeit der Produkte.

11 – Lieferbedingungen

Das geographische Liefergebiet entspricht dem geographischen Deckungsbereich des Angebotes. Die Auslieferungen werden von montags bis freitags durchgeführt.

Die Produkte werden zu der, vom Kunden angegebener Lieferanschrift geliefert. Wenn nicht anders angeben, wird Lieferung auf Straßenebene abgeliefert. Der Antrag für die Übergabe an einen Auftragsplan (falls verfügbar) muss seitens des Kunden während der endgütigen Bestellung angegeben werden. Wenn während des Kaufvertrags nichts anderes spezifiziert wird ist seitens PLUS TECH keine Installation der verkauften Produkte vorgesehen.

Unter Vorbehalt von Art. 6 verpflichtet sich PLUS TECH zur Auslieferung der Produkte an die, vom Kunden im Bestellauftrag angegebener Adresse, mittels des dazu beauftragten Spediteurs. PLUS TECH haftet nicht für Fehler bei der Zustellung, welche auf ungenaue oder unvollständige Angaben beim Ausfüllen der Bestellung seitens des Kunden zurückzuführen sind. Des Weiteren kann PLUS TECH nicht für Schäden verantwortlich gemacht werden, welche nach der Übergabe an den beauftragten Spediteur an den Produkten entstanden ist oder für Lieferverzögerungen, für welche der Spediteur verantwortlich ist.

PLUS TECH liefert im gesamten Territorium Italiens. Lieferungen in Bezirke mit benachteiligten PLZ (zum Bsp. Lagune von Venedig, Inseln und Kalabrien) können Lieferverzögerungen nach sich ziehen.

Falls der Kunde eine Bestellung über die Website aus dem Ausland durchführen möchte, muss er unbedingt eine gültige Lieferadresse angeben. Lieferanschriften an ein Postfach werden als ungültig betrachtet.

Der vom Spediteur ausgehändigte Lieferschein, der mit Datum und Unterschrift des Kunden bei der Auslieferung des Produktes versehen wird, dient als Beweis für die Lieferung und Aushändigung des Lieferumfangs.

Während der Zustellung muss der Kunde den Inhalt, die Übereinstimmung und den Zustand des oder der Produkte überprüfen.

Im Falle von Verspätungen, Schäden, teilweisen oder vollständigen Verlusten oder anderen Problemen,  steht es dem Kunden zu, den Spediteur zur Verantwortung zu ziehen, ohne dass PLUS TECH diesbezüglich zur Verantwortung gezogen werfen kann.

Aus diesem Grunde empfiehlt PLUS TECH dem Kunden, die Lieferung bei Annahme auf Vollständigkeit und Zustand der Produkte zu überprüfen, bevor er die Empfangsbestätigung unterzeichnet.

Sollte man Mängel oder Fehlbestände feststellen, muss der Kunde die Zustellung der Ware verweigern oder umgehend seine Vorbehalte schriftlich, detailliert und mit Datum versehen festhalten, vom Zusteller bestätigen lassen und an PLUS TECH weiterleiten. Diese Vorbehalte müssen mittels Einschreiben mit Rückantwort innerhalb von drei (3) Arbeitstagen in Anschluss an die Produktlieferung bei PLUS TECH bestätigt werden.

Konsultieren Sie die Preistabelle für die Lieferung in verschiedenen Ländern

12 – Rücknahme von Produkten im Falle von Abwesenheit des Kunden

Sollte der Empfänger der Auslieferung nicht anwesend sein, hinterlässt der Spediteur dem Kunden eine Benachrichtigung hinsichtlich des Auslieferungsversuchs. Sollte der Adressant auch beim zweiten Auslieferungsversuch nicht anwesend sein, müssen die Produkte entsprechend der vom Spediteur angegebenen Anschrift und Modalitäten, abgeholt werden.

Sollten die Produkte nicht innerhalb der, vom Spediteur festgelegten Fristen abgeholt werden, werden die Produkte an PLUS TECH zurückgegeben, und PLUS TECH behält sich das Recht vor den Preis der Produkte zu ersetzen, wobei die Transport- und die Verbringungskosten dem Kunden in Rechnung gestellt werden.

13- Widerrufsrecht

Der Kunde hat das Recht den Vertrag aufzulösen, ohne irgendeine Vertragsstrafe und ohne Angabe eines Grundes, ausgehend ab Erhalt der Auftragsbestätigung, verschickt von PLUS TECH, und innerhalb von nicht mehr als vierzehn Tagen ab Erhalt der Ware.

Vollständiger Beweis für den Empfang der Ware ist das Datum auf dem Lieferschein.

Der Kunde kann sein Widerrufsrecht mittels der E-Mail-Adresse: info@wallmountlab.it geltend machen.

Sollte das Produkt schon ausgeliefert worden sein, ist der Kunde verpflichtet, dieses an PLUS TECH zurückzugeben. Diesbezüglich gilt:

– Die Frist für die Rückgabe des Produktes beträgt vierzehn Tage ab Erhalt der Lieferung; Vollständiger Beweis für den Empfang der Ware ist das Datum auf dem Lieferschein. Als Fristablauf gilt der Moment, in dem das Produkt in dem zuständigen Postamt abgeliefert wird.

– Sollte das Produkt ausgeliefert worden sein, ist die Integrität des zurückzugebenden Produktes eine grundlegende Bedingung um das Widerrufrecht in Anspruch zu nehmen. Der Kunde ist verpflichtet das Produkt angemessen verpackt zu verschicken; PLUS TECH akzeptiert keine beschädigten Rückgaben, sondern nur diejenigen, welche im ordentlichen Verwahrungszustand und mit der nötigen Sorgfalt  behandelt worden sind. Produkte, die durch Reinigungsmittel/Zusatzstoffe beschädigt worden sind oder Produkte, die aus Ungeschicklichkeit seitens des Kunden beschädigt wurde, werden weder ausgetauscht, noch ersetzt. Der Kunde muss eine Kopie der Empfangsbestätigung mit in die Verpackung des Produktes legen. Die Risiken des Transports für die Rückgabe des Produktes unterliegen gänzlich dem Kunden.

– Die Kosten für die Rückgabe der Lieferung an PLUS TECH, gehen zu Lasten des Kunden. Falls der Kunde entsprechend der vorliegenden Kaufbedingungen von seinem Widerrufsrecht Gebrauch machen möchte, kümmert sich PLUS TECH um die Rückzahlung der, vom Kunden überwiesenen Beträge auf dessen Kreditkarte, dessen Paypal-Konto oder entsprechend der, vom Kunden mitgeteilten Bankverbindung. Die Rückerstattung ist kostenlos und wird innerhalb von dreißig Tagen, ab dem Datum an dem PLUS TECH von der Ausübung des Widerspruchsrechts seitens des Kunden erfahren hat, durchgeführt.

Gemäß Ermächtigungsgesetz vom 6. September 2005, Nr. 206 und Art. 55  des Verbrauchergesetzes findet das, in den vorliegenden Allgemeinen Kaufbedingungen geregelte Widerspruchsrecht keine Anwendung bei maßgefertigten oder kundenspezifisch konfektionierten und hergestellten Produkten oder bei Produkten, die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht ohne Risiko einer schnellen Beschädigung oder Veränderung zurückgeschickt werden können.

14 – Garantiebedingungen

Der Kunde kann die, von der Herstellerfirma  PLUS TECH ausgewiesenen Garantieleistungen in Anspruch nehmen, vorausgesetzt, dass er die Produkte entsprechend der Empfehlungen, die in den, den Produkten beiliegenden Unterlagen und den dazugehörigen Betriebsanleitungen aufgeführt sind, ordnungsgemäß und sachgerecht benutzt hat.

Auf jeden Fall unterliegen die verkauften Produkte bezüglich versteckter Mängel den gesetzlichen Garantieansprüchen, gemäß BGB der Artikel 1641 und anschließenden.

Abschließend gilt für einige Produkte ein erweiterter Garantieanspruch. In diesem Falle sind die Modalitäten und die Dauer der Garantiezeit in dem Garantieschein spezifiziert, die zusammen mit dem gelieferten Produkt ausgehändigt werden. Diese deckt allerdings keine Schäden, Brüche oder Funktionsstörungen, welche auf eine Nichtbeachtung der darin angegebenen Vorsichtsmaßnahmen zurückzuführen sind.

Zwecks Inanspruchnahme der Garantie schickt der Kunde das betreffende Produkt auf eigene Kosten mit beiliegender Originalrechnung an PLUS TECH zurück.

WENN DER KUNDE DIE GARANTIELEISTUNGEN SEITENS DER HERSTELLERS IN ANSPRUCH NEHMEN MÖCHTE, MUSS ER ALS ERSTES DIE FIRMA PLUS TECH MITTELS FOLGENDER EMAIL-ANSCHRIFT KONTAKTIEREN: info@wallmountlab.it BEI DIESER KONTAKTAUFNAHME BESCHREIBT ER DAS AUFGETRETENE PROBLEM UND, WENN ES SICH  UM EIN PRODUKT HANDELT, WELCHES AN DER WAND ZU INSTALLIEREN IST, VERSUCHT PLUS TECH, AUS DER FERNE, DIE TYPOLOGIE DES PROBLEMS ZU VERSTEHEN UND, IN ZUSAMMENARBEIT MIT DEM KUNDEN, EINE LÖSUNG ZU FINDEN.

SOLLTE MAN DAS PROBLEM NICHT BEHEBEN KÖNNEN, KÜMMERT SICH PLUS TECH UM DIE RÜCKHOLUNG DES PRODUKTES BEIM KUNDEN. DAS PRODUKT WIRD REPARIERT ODER MIT EINEM IDENTISCHEN PRODUKT AUSGETAUSCHT und auf Kosten der Firma PLUS TECH an den Kunden verschickt, es sei denn, dass sich dieses nicht mehr an Lager befindet oder die Herstellung der angebotenen Serie eingestellt worden ist. Im letzteren Falle, VERPFLICHTET SICH PLUS TECH EINE ANGEMESSENE LÖSUNG ZU FINDEN, WELCHE DEN ANSPRÜCHEN DES KUNDEN GERECHT WIRD.

15 – Nutzung der Website

Die Photographien und Videos zur Präsentation der Produkte, die dem Lieferumfang der Produktbeschreibungen beigefügt sind und auf der Website veröffentlicht werden sind, unter Berücksichtigung der Tatsache, dass die Bildqualität, einschließlich der genauen Darstellung der Farbvarianten von der Software und den IT-Tools abhängig sind, die der Kunde zum Zeitpunkt seiner Internetverbindung auf die Website verwendet, als rein hinweisend zu verstehen. PLUS TECH übernimmt keinerlei Haftung für Probleme, die dem Kunden durch den Besuch auf der Website und durch die verwendeten Technologien verursacht werden, insofern PLUS TECH keinen Einfluss darauf hat.

16 – Gewerbliche Schutzrechte

PLUS TECH weist darauf hin, dass die Website, sowie alle Markenzeichen und Identifikationsmerkmale, die im Zusammenhang mit dem Verkauf der angebotenen Produkte verwendet werden gewerblich geschützt sind und jede Art der Vervielfältigung, Mitteilung, Verbreitung, Veränderung oder Umwandlung, egal für welche Zwecke, strengstens untersagt sind. PLUS TECH behält sich das Recht vor gegebenenfalls rechtlich vorzugehen, um diese Aspekte zu schützen. PLUS TECH übernimmt keinerlei Haftung bezüglich Markenzeichen und anderer Identifikationsmerkmale, die hinsichtlich der, auf der Website vertriebenen Produkten erscheinen, denn der Kunde erwirbt bei Vertragsabschluss keinerlei diesbezügliche Rechte.

17 – Datenschutz

PLUS TECH ist ab dem Zeitpunkt der Registrierung auf der Website Inhaber der gesammelten persönlichen Daten, sowie derer, die im Anschluss des Kaufvertrages seitens des Kunden mitgeteilt werden, unter Ausschuss der Daten bezüglich der Zahlungsmodalitäten, für welche die Bankinstitute verantwortlich sind, über welche die Transaktionen durchgeführt werden. Für nähere Informationen bezüglich des Datenschutzes, einschließlich der Rechte gemäß Art. 7 des Ermächtigungsgesetzes 196/03, verweisen wir auf die detaillierten Informationen, welche Ihnen zum Zeitpunkt der Registrierung auf der Website WWW.WALLMOUNTLAB.IT  zur Verfügung steht und die sie hier abrufen können.

18 – Elektronische Unterschrift

Das “Anklicken der Bestätigung” ist mit einer elektronischen Unterschrift gleichzusetzen.

Diese elektronische Unterschrift gilt zwischen den Vertragspartnern genauso wie eine handschriftliche Unterschrift.

19 – Gesamtvereinbarung

Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind wesentlicher Bestandteil bezüglich der Verpflichtungen der Vertragspartner.

Keine andere Allgemeine oder Besondere Bedingung, die vom Kunden mitgeteilt wird kann in die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen eingefügt werden oder eine dieser ersetzen.

20 – Nichtigkeit

Falls eine oder mehrere Bestimmungen der vorliegenden Allgemeinen Kaufbedingungen als ungültig betrachtet werden sollten oder nach Anwendung eines Gesetzes, einer Bestimmung oder im Anschluss einer definitiven Entscheidung seitens des zuständigen Gerichtsstandes als solche beurteilt werden, bleibt die Gültigkeit aller anderen unangetastet.

21 – Mitteilungen

Für jegliche Mitteilungen kann man sich unter den folgenden Adressen an PLUS TECH wenden:

PLUS TECH DI BENZI – Via G. Ferrari, 21/Q – 21047 Saronno

Email: info@wallmountlab.it

22 – Anwendbare Rechtsprechung

Der Kaufvertrag zwischen dem Kunden und PLUS TECH versteht sich als in Italien abgeschlossen und unterliegt dem italienischen Recht.

23 – Gerichtsstand

Der zuständige Gerichtsstand für jegliche Streitigkeiten ist in BUSTO ARSIZIO (VA).